Wissen, wo's langgeht

MINT-Mentoring

Für Schülerinnen und Schüler

Per click auf den Button findet Ihr die Unternehmen, die aktuell MINT-Mentoring Plätze anbieten mit den entsprechenden Ausbildungberufe, die Ihr dort kennenlernen könnt.

Hier könnt Ihr den MINT-Mentoring Flyer herunterladen, in dem das Projekt noch einmal erläutert wird.

Für Unternehmen

Die Chance zu einer aktiven Fachkräftesicherung!

Sichern Sie sich Ihre Azubis von morgen!

Im Rahmen der MINT-Mentoring Aktion haben die Unternehmen die Möglichkeit, einzelne, interessierte Schülerinnen und Schüler intensiv und über einen längeren Zeitraum von zwei bis drei Monaten mit Ihrem Unternehmen vertraut zu machen und Ausbildungsberufe und duale Studienmöglichkeiten praxisnah und selbsterfahrbar vorzustellen.

Dazu werden sog. Tandems gebildet bestehend aus einer Schülerin/einem Schüler (Mentee) der Jahrgangsstufen 9-11 und einer Mentorin/einem Mentor aus dem Unternehmen. Diese/r ist im Optimalfall ein/e Azubi, duale Student/in oder eine junge Fachkraft und damit noch "nah dran" an den Jugendlichen. Die Mentees lernen das Unternehmen an 4-6 individuell vereinbarten Terminen kennen und erhalten intensive Einblicke in das Unternehmen und den Arbeitsinhalt und -alltag.

Die Vorteile für Sie als Unternehmen:

  • die Suche nach interessierten Schüler/innen übernehmen wir!
  • Sie sprechen die Besuchstermine mit den Jugendlichen ganz inidividuel ab, so daß alles gut in den Unternehmensalltag passt. Vielleicht dauert ein Besuch auch nur mal zwei Stunden, alles ist flexibel
  • das Mentoring-Angebot ist auch für die Jugendlichen absolut freiwillig und zusätzlich, also ist wirkliches Interesse garantiert (kein Pflichtpraktikum...)
  • Sie lernen die Schülerin/den Schüler als ganzen Menschen kennen, beschnuppern sich gegenseitig und können abschätzen, ob derjenige/diejenige für eine Ausbildung bei Ihnen in Frage kommt
  • Sie bringen sich als kleinen oder mittleren, aber attraktiven Arbeitgeber/Ausbildungsbetrieb ins Bewußtsein bei Ihren potentiellen Nachwuchsfachkräften im Kreis Unna
  • im besten Falle gewinnen Sie einen geeigneten Azubi ohne großen Bewerbungslauf

Unternehmen aus dem Kreis Unna, die Interesse haben, die MINT-Mentoring Idee für Ihren Betrieb zu nutzen, melden sich bitte gerne bei Herrn Müller (siehe Kontakt rechts).

 

 

Das Projekt "Unternehmen stärken für die MINT-Nachwuchsförderung im Kreis Unna" wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.